Lesungen
Lesungen

Lesungen in Schulen, Büchereien und Buchhandlungen mache ich gerne. Wobei das reine Vorlesen nur ein Teil ist. Die Kinder können mich auch mit Fragen löchern. Und wir sprechen über die Geschichten. Eine Lesung dauert zwei Schulstunden mit Pause. Zwei Klassen zusammen sind kein Problem.

 

Ich kann mich auf eines der Bücher konzentrieren, also thematisch arbeiten – oder mischen. Die Lesung richtet sich an Zweit- bis Achtklässler. Je nach Alter werden dann von mir die Geschichten ausgesucht. Gerne setze ich bei meinen Lesungen Fotos ein, dafür benötige ich Laptop und Beamer.

 

Bei “Mein Lehrer kommt im Briefumschlag” wäre es ideal, wenn eine Weltkarte vorhanden wäre, sodass die Schülerinnen und Schüler mitverfolgen können, wo auf der Erde wir uns gerade aufhalten.

 

Wenn Sie Interesse an einer Lesung haben, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme sehr freuen.

 

E-Mail: Iris.Lemanczyk@t-online.de