Verrat im Stangenwald

Verrat im Stangenwald

 

 

Bestellung

Verrat im Stangenwald

 

Gattung: Taschenbuch
Empfohlenes Alter: ab 10 Jahren
Seitenzahl: 180 Seiten
Preis: 9,50 €
Verlag: BoD Verlag, Norderstadt

 

 

Beschreibung

 

Bei Lili läuft die Saison ideal. Sie gewinnt Rennen um Rennen. Ihre schärfste Konkurrentin Nico hat das Nachsehen. Wütend schleudert Nico ihre Skier in die Ecke. Aber was ist das? Warum fehlen plötzlich Lili’s Skistiefel?

 

Die Skispringer sind überglücklich. Der kleine Arthur gewinnt die Meisterschaft. Seine Fans überschütten ihn mit Briefen und Kuscheltieren. Er bekommt sogar einen Heiratsantrag.

 

Was ist plötzlich mit Lili los? Keine Motivation, schlechte Trainingsergebnisse und das drei Wochen vor den Meisterschaften. Selbst Doktor Fischer ist ratlos. Ausgerechnet jetzt ein Formtief – was soll Lili nur tun? Kann ihr der Snowboarder Chris helfen?

 

Für “Verrat im Stangenwald” war Iris Lemanczyk eine Woche in der “Internatsschule für Schisportler” in Stams (Österreich). Sie erlebte den Alltag im Skiinternat hautnah. Morgens ging’s zum Training auf die Skipiste. Nachmittags saß sie im Unterricht. Aber nur eine Weile. Denn während die Schülerinnen und Schüler über Matheaufgaben oder Englischvokabeln brüteten, war die Autorin so kaputt, dass sie sich ein Mittagsschläfchen genehmigte. Frisch ausgeschlafen schaute die Autorin dann beim Konditionstraining vorbei. Aber die Turnschuhe hatte sie vergessen. Rein zufällig, versteht sich.

 

 

Leseprobe

 

Die kann einfach nicht verlieren!

 

Noch eine halbe Stunde bis zum Start. Lili kann es kaum erwarten. Sie hat sich für den heutigen Abfahrtslauf viel vorgenommen: einen Platz unter den ersten drei. Blauer Himmel und eine harte Piste, genau wie es sich das Mädchen mit dem langen Pferdeschwanz gewünscht hat.

 

Kurz vor dem Start möchte Lili allein sein, um sich zu konzentrieren, um sich  auf den Lauf vorzubereiten. Sie sucht eine stille Ecke. Das war nicht immer so. Bei ihren ersten Schülerrennen haben sich alle bis kurz vor dem Start Witze erzählt und rumgeblödelt. Doch von Jahr zu Jahr wurden die Wettkämpfe ernster. Und seit Lili im Skiinternat ist, spielen gute Leistungen eine große Rolle. Die Rennläuferin hat dort gelernt, sich ernsthaft auf den Wettkampf vorzubereiten.

 

Lili stützt sich auf ihre Skistöcke. In Gedanken fährt sie bereits durch die Torstangen. Schon am frühen Morgen haben sich Lili und ihre Freundinnen, Anna und Jette, den Abfahrtslauf angeschaut und genau eingeprägt. Gerhard, ihr Trainer, war auch dabei und gab den Mädchen Tipps, wo sie aufpassen und wie sie schwierige Passagen anfahren müssen. Dreimal sind die vier die Strecke runtergerutscht. Nun kennt Lili jede Kurve, jede Unebenheit, jeden Sprung.

 

 

← zur Übersicht